header bestattungen 02

Urnenbeisetzungen

Bei einer Urnenbeisetzung wird in der Regel die Asche des Verstorbenen in einer Metallkapsel der Erde übergeben. Eine Urnenbeisetzung erfolgt oft in mehreren Schritten: nach der Trauerfeier am Sarg findet zunächst die Kremation statt. An einem zweiten Termin wird dann die Urne auf dem Friedhof bestattet. Oft findet aber auch die Trauerfeier an der Urne statt, die dann direkt im Anschluß beerdigt werden kann, so dass nur ein Termin für das gesamte Bestattungsritual notwendig ist.